Mausoleum auf dem Friedhof Wüstenbrand

Das Mausoleum auf dem Wüstenbrander Friedhof steht auf der Denkmalsliste. Für jedes Gebäude ist, nicht zuletzt aus wirtschaftlichen Erwägungen, nach Möglichkeit eine Nutzung anzustreben. Der Kirchenvorstand der Kirchgemeinde Ernstthal-Wüstenbrand möchte auf diesem Wege abfragen, ob es grundsätzliches Interesse gibt, das Mausoleum als familiären Begräbnisplatz zu nutzen. Über die konkrete Ausgestaltung einer Vereinbarung und die Beteiligung am Erhalt des Denkmals wäre dann in weiteren Schritten zu sprechen. Falls Interesse besteht, teilen Sie dieses bitte unverbindlich bis Jahresende im Pfarramt der Kirchgemeinde (0 37 23 – 77 00; kg.ernstthal-wuestenbrand@evlks.de) mit.

Pfarrer Frank Nötzold, Vorsitzender des Kirchenvorstands