Gemeindekreise: Maßnahmen in der Pandemielage

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der Überlastungsstufe sind wir dringend angehalten, Kontakte zu vermeiden.

Gemeindeveranstaltungen und Gemeindekreise in Präsenz finden nicht statt.

Für Angebote in der Kinder und Jugendarbeit gelten gesonderte Regelungen. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf bei den Verantwortlichen.

Hauskreise finden in privaten Wohnungen statt. Im Sinne der Corona-Schutzverordnung gelten sie als private Zusammenkünfte und liegen in Verantwortung der gastgebenden Person. Der dringenden Empfehlung zur Kontaktvermeidung sollten sich auch die Hauskreise anschließen.

Proben des Kirchenchores und des Posaunenchores finden bis auf Weiteres nicht statt.

Gott behüte Sie.

Ihr Pfarrer Frank Nötzold